AMREF DEUTSCHLAND – GESUNDES AFRIKA

Unser Ziel ist es, die Gesundheitsversorgung in Afrika zu verbessern. Nur gesund wird die afrikanische Bevölkerung Wege aus der Armut finden. Gesundheitsversorgung der ländlichen Regionen, Ausbildung von medizinischem Personal und die Prävention von Krankheiten sind Schwerpunkte der Aktivitäten von AMREF Deutschland – GESUNDES AFRIKA. Besondere Aufmerksamkeit kommt hierbei Frauen und Kindern zu.

Aus Afrika für Afrika – die Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen ist uns ein besonderes Anliegen. Wir arbeiten ausschließlich mit etablierten Strukturen in den Projektländern, die die Gegebenheiten vor Ort besonders gut kennen. Mehr als 90% der Mitarbeiter*innen in den Projekten sind Afrikaner*innen. Das stärkt die sozioökonomischen Strukturen vor Ort.

Nahrungsmittel für HIV-infizierte Kinder in Ruanda 

Ruanda wird häufig als eines der Länder mit den größten Entwicklungsfortschritten in Afrika hervorgehoben.  Dennoch leben von den 12,96 Millionen Einwohner:innen immer noch fast 40 % unter der Armutsgrenze [...]
Mehr erfahren

Hungersnöte in Afrika

Die Nahrungsmittelunsicherheit in vielen afrikanischen Staaten ist auf einem neuen Höchststand. Die Gründe dafür sind vielfältig. [...]
Mehr erfahren

Für ein Gesundes Afrika

Ein Blick in die Zukunft: Wie wir noch mehr Menschen in Afrika erreichen möchten. [...]
Mehr erfahren

UNSER SPENDENKONTO:
AMREF Deutschland e.V.
Hypovereinsbank München
IBAN:DE09700202700000329488
BIC: HYVEDEMMXXX

AMREF Deutschland, Gesellschaft
für Medizin und Forschung in Afrika e.V.
ist als eingetragene gemeinnützige
Organisation von der Körper-
schaft- und Gewerbesteuer
befreit.

Steuernummer 143/210/40323

© 2021 AMREF Deutschland e.V.

KONTAKT:
AMREF Deutschland –
GESUNDES AFRIKA
Geschäftsstelle Berlin
Brunnenstraße 185, Hof 2
10119 Berlin
Tel: +49 30 288 733 81
Mail: office[at]amrefgermany.de