Keine Toleranz für Beschneidung

_MG_8869_FGM_klein_schmal

Diese Woche haben sich zwei amerikanische Gynäkologen im Journal of Medical Ethics für die Akzeptanz einer „harmlosen“ Form der weiblichen Genitalverstümmelung ausgesprochen – und damit heftige Diskussionen ausgelöst. Ihr Argument: Ein solcher Kompromiss würde den Mädchen helfen, weil hiermit einerseits …